Wohngruppe

 

Die Mutter-Kind-Wohngruppe ist im Obergeschoß des Pfarrhauses der evangelischen Kirchgemeinde Muggensturm untergebracht.                                                                                                                                          

  • Die Mütter bewohnen zusammen mit ihren Kindern ein gemütliches, möbliertes Zimmer.
  • Zur Ausstattung der Wohngruppe gehören ein Wohnzimmer, ein Dusch- und Wannenbad und eine Küche.
  • Die Räumlichkeiten für Beratung und Therapie befinden sich im Untergeschoß des Hauses.
  • Ein großer Garten bietet ausreichend Platz zum Spielen und Wachsen...

 

Zielgruppe 


In der Regel werden im Rahmen des Leistungsangebotes Mütter im Alter zwischen 18 und 28 Jahren betreut.


Das Leistungsangebot richtet sich an Schwangere und Mütter mit entsprechenden Indikationen:

  • Notwendige Unterstützung zur Reifung der Persönlichkeit der Mutter
  • Entwicklungsbedarf in den kognitiven, sozialen und/oder emotionalen Bereichen
  • Häusliche Konflikte im Herkunftssystem
  • Gefährdung der Mutter und/oder des Kindes im Lebens- und Wohnumfeld
  • Unsicherheit und Überforderung der Mutter, bei der angemessenen Versorgung des Kindes
  • Unsicherheit und Überforderung durch die veränderte Lebenssituation
  • Der Wunsch der Mutter, eine schulische und/oder berufliche Perspektive zu entwickeln
  • Verselbständigung nach erfolgreichem Hilfeverlauf in der MuKi Gruppe 1

 

Betreuungsstruktur

Das Leistungsangebot besteht an 365 Tagen/Jahr.
Die Betreuung erfolgt nach den im Hilfeplan nach § 36 SGB VIII vereinbarten Zielen.

Entsprechend dem Hilfebedarf wird, in aufeinander aufbauenden Betreuungsphasen, eine individuelle Entwicklungsplanung zusammen mit den Müttern gestaltet.

Betreuungszeiten:
Frühdienst: 9.30 h bis 13.30 h / Spätdienst: 17.00 h bis 21.00 h

Eine Rufbereitschaft ist während der betreuungsfreien Zeiten gewährleistet.